powered by cineweb
Kino-Gutscheine im Online-Shop
Tickets & Infos

Johannisstraße 112-113
49074 Osnabrück

Bis zu 4 Stunden parken für nur 3€!

Kartenvorbestellung und Informationen zu unseren Öffnungszeiten unter

03871 - 211 40 40

(kostenlos aus dem deutschen Festnetz)


Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 21.11.2019
In den Jahren 2017/2018 waren Depeche Mode auf der ganzen Welt mit ihrer Global Spirit Tour unterwegs, bei der sie bei 115 Shows vor mehr als 3 Millionen Fans auftraten. Dieser neue visuell beeindruckende Film, der von dem preisgekrönten Filmemacher und langjährigen künstlerischen Wegbegleiter Anton Corbijn gedreht wurde, fängt die Energie und die spektakulären Auftritte der Band auf dieser Tour ein; zusammen mit einem tieferen Blick darauf, wie ihre Musik und Shows mit dem Leben ihrer Fans verwoben sind. Durch die zutiefst emotionalen Geschichten von sechs besonderen Depeche Mode-Fans zeigt der Film nicht nur, wie und warum die Popularität und Relevanz der Band im Laufe ihrer Karriere immer mehr zugenommen hat, sondern bietet auch einen einzigartigen Einblick in die unglaubliche Kraft der Musik, Gemeinschaften aufzubauen und Menschen in die Lage zu versetzen, Widrigkeiten zu überwinden und Verbindungen über die Grenzen von Sprache, Ort, Geschlecht, Alter und Umständen hinweg herzustellen. (Quelle: Verleiher)

Hustlers

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 111 Min.
  • Ab dem 28.11.2019
New York, kurz vor dem großen Finanz-Crash. Abend für Abend strömen die Männer der Wall Street in den angesagtesten Stripclub der Stadt. Ramona (Jennifer Lopez) ist der Star des Clubs, keine kann ihr in diesem Job das Wasser reichen, sie kennt jede Pose, jeden Trick, jeden Kniff - und sie weiß, wie sie den reichen Gästen auch noch den letzten Dollar aus der Tasche zieht. Als die unerfahrene Destiny (Constance Wu) neu ins eingeschworene Team kommt, nimmt Ramona sie unter ihre Fittiche: Und gemeinsam starten sie richtig durch. Sie nehmen mehr Geld ein, als sie sich jemals hätten träumen lassen. Dann kommt der große Crash von 2008 und lässt von einem Tag auf den anderen alles zusammenstürzen. Der Club bleibt leer. Doch Ramona und Destiny sind nicht bereit, die von gierigen Bankern ausgelöste Krise auszubaden. In einer Welt, in der die einen das Geld haben und die anderen dafür tanzen, wollen die beiden nun selbst die Regeln vorgeben. Mit einem gewagten Plan und einer erweiterten Crew rund um Mercedes (Keke Palmer) und Annabelle (Lili Reinhart) beginnen sie ihre ehemaligen Kunden nun so richtig auszunehmen. Bis das Ganze außer Kontrolle gerät... (Quelle: Verleih)

Mucize 2 - Ask

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 05.12.2019
Der nach einer Erkrankung im Kindesalter dauerhaft behinderte Aziz lebt in einem Dorf in den Bergen. Er ist in einer arrangierten Ehe mit Mizgin verheiratet, dem schönsten Mädchen im ganzen Ort, und obwohl es für die junge Frau anfänglich ein großer Schock war, als sie dem Bräutigam erstmals gegenüberstand, beschließt sie, ihren Mann so zu akzeptieren, wie er ist. Doch die Leute im Dorf machen ihr das Leben mit ihrer Art, sie anzustarren oder zu beleidigen, schwer. Aber die beiden geben nicht auf, sondern kämpfen für ihr Glück. Und es geschieht ein kleines Wunder... (vf)

Black Christmas

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 12.12.2019
Es geht auf Weihnachten zu und somit macht das Hawthorne College Ferien und der sonst so belebte Campus ist wie leergefegt. Nur eine Handvoll Studentinnen sind dortgeblieben, um sich ein paar entspannte Tage zu gönnen und die Festtage zusammen zu verbringen. Doch statt besinnlicher Ruhe und feierlicher Stimmung gibt es Tote: Ein Stalker verfolgt die jungen Frauen und bringt eine nach der anderen um. Doch dann beschließen die Mädels, zurückzuschlagen... (vf)

Der kleine Rabe Socke - Suche nach dem verlorenen Schatz

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 73 Min.
  • Ab dem 12.12.2019
Der kleine Rabe Socke ist von Frau Dachs zum Dachbodenaufräumen verdonnert worden, nachdem ihm mal wieder ein Malheur passiert ist und er ganz aus Versehen das alljährliche Waldfest ruiniert hat. Während er noch über die Ungerechtigkeit mault, macht er eine Riesenentdeckung: In einem geheimen Zimmer findet er eine waschechte Schatzkarte! Gezeichnet hat sie Opa Dachs, bevor er spurlos verschwunden ist. Um den verschollenen Schatz rankt sich eine geheimnisvolle Legende: Wer es schafft, bis zu ihm vorzudringen und alle Gefahren und Rätsel auf dem Weg besteht, der wird König des Waldes! Und König wollte Socke immer schon sein. Dann wären die anderen auch nicht mehr sauer auf ihn, glaubt er. Zusammen mit seinem besten Freund Eddi-Bär bricht Socke auf zum großen Schatzsucher-Abenteuer. Dabei heftet sich der Kleine Dachs, der endlich einmal beweisen will, dass viel mehr in ihm steckt als die anderen ahnen, an ihre Fersen. Auch Bibermädchen Fritzi gesellt sich zu dem Entdecker-Trupp, der die Freunde über Schluchten und Hängebrücken hoch hinauf auf den majestätischen Nebelberg und schließlich tief hinein in eine geheimnisvolle Höhle führt. Ihnen dicht auf den Fersen sind die Biberjungs Henry und Arthur, die ebenfalls Wind von der Sache bekommen haben und kurzerhand den Kleinen Dachs entführen, um den Freunden die Schatzkarte und damit den Schatz abzujagen. Socke muss sich entscheiden: Soll er seinen Freund retten oder den Schatz als erster finden und König werden? Während er noch grübelt, machen die Freunde eine aufregende Entdeckung, die das Leben der Waldbewohner gehörig durcheinander wirbelt... (Quelle: Verleih)

Jumanji: The next Level

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 12.12.2019
Als Teenager haben sie es schon einmal geschafft, nun sollen die vier Freunde Spencer, Martha, Fridge und Bethany - alle mittlerweile College-Studenten - erneut die Prüfungen des Dschungels überstehen. Nachdem Spencer gezwungen wurde, ins Spiel zurückzukehren, bleibt den übrigen drei gar keine Wahl: Sie müssen gemeinsam erneut die Welt von Jumanji betreten, um ihren Freund zu retten. Doch schon bald müssen sie erfahren, dass sich die Spielregeln um einiges geändert haben und es noch weitere Dschungelwelten gibt, die sie durchqueren müssen. (vf)

Pavarotti

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 114 Min.
  • Ab dem 14.12.2019
Genie, Entertainer, Superstar: Nach seiner preisgekrönten Dokumentation THE BEATLES: EIGHT DAYS A WEEK - THE TOURING YEARS widmet sich Regisseur Ron Howard einer weiteren Musik-Ikone. Luciano Pavarotti, berühmt als "The People's Tenor", nutzte seine Gabe und seine Leidenschaft auch dazu, die Oper aus der elitären Ecke zu holen und einem breiten Publikum nahe zu bringen. Mit seiner Jahrhundertstimme und einzigartigen Ausstrahlung eroberte Pavarotti die Bühnen der Welt und Millionen Herzen im Sturm. In Interviews kommen seine Familie, namhafte Kollegen sowie Fans des Weltstars aus Modena zu Wort: von Bono über José Carreras und Plácido Domingo bis zu Prinzessin Diana. Anhand privater, bislang nie veröffentlichter Aufnahmen zeichnet Ron Howard das intime Porträt eines faszinierenden Mannes und unvergesslichen Ausnahmekünstlers. (Quelle: Verleih)

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 155 Min.
  • Ab dem 18.12.2019
42 Jahre Star Wars Saga erreichen dieses Jahr ihren Höhepunkt: J.J. Abrams, der 2015 mit Star Wars: Das Erwachen der Macht den sagenhaft erfolgreichen Grundstein für die letzte Trilogie gelegt hat, wird die legendäre Saga im Dezember mit Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers zu einem epischen Ende führen. (Quelle: Verleih)

Suursuz Ask - Unbewusste Liebe

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 115 Min.
  • Ab dem 19.12.2019
Eine traurige Geschichte, die sich in einer Heilanstalt während des Militärputschs in 1980 abspielt. Der Film, der von der unbewussten Liebesgeschichte von "Yusuf" und "Menekse", die beide eine geistige Behinderung besitzen, handelt, begegnet uns nicht nur als ein Liebesfilm. In diesem Projekt werden Sie das System und die Umstände der damaligen Zeit hautnah miterleben und sich in eine traurige Reise in die Vergangenheit begeben. Die meisten Charaktere im Film besitzen eine traurige und wahre Geschichte. Yusuf und Menekse's Geschichte hat den Effekt eines herzerwärmenden Romans. Sie werden auch teilweise in die lustige Welt der Patienten der Heilanstalt eingeladen, die alle unterschiedliche bunte Charaktere besitzen. Eine realistische Darstellung der Geschichten von Menschen, die ein halbes Leben führten und sich in einem Teufelskreis der Liebe, Rachegefühle, Gnade, Treue und psychischen Traumata verfangen haben. Türkisch mit deutschen Untertiteln

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 119 Min.
  • Ab dem 25.12.2019
Berlin, 1933: Anna ist erst neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert: Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen; seine Familie folgt ihm kurze Zeit später. Anna lässt alles zurück, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und muss sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und Entbehrungen stellen. Eine berührende Geschichte über Zusammenhalt, Zuversicht und darüber, was es heißt, eine Familie zu sein. (Quelle: Verleih)

Cats

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 25.12.2019
Der Film verbindet Lloyd Webbers unvergleichliche Musik mit einem spektakulären Produktionsdesign, atemberaubender neuer Technologie und unterschiedlichen Tanzstilen zu einem Musical-Ereignis einer ganz neuen Generation. Unter der Leitung des vielfach preisgekrönten Choreografen Andy Blankenbuehler ("Hamilton", "In the Heights") zeigt ein Weltklasse-Ensemble von Tänzern klassisches Ballett und zeitgenössischen Tanz, Hip- Hop und Jazz Dance, Streetdance und Stepptanz. "Cats" gehört zu den erfolgreichsten Musicals, die jemals auf den legendären Bühnen des Londoner West End und am Broadway gelaufen sind. Premiere hatte "Cats" 1981 am New London Theatre - mit einer Laufzeit von 21 Jahren am Stück und fast 9.000 Vorstellungen brach es alle Rekorde und schrieb Theatergeschichte. Die Broadway-Produktion wurde 1983 mit insgesamt sieben Tony Awards prämiert, unter anderem als bestes Musical. Am Broadway lief "Cats" 18 Jahre lang und wurde weltweit adaptiert, unter anderem auch in Hamburg, wo die Produktion fast 15 Jahre lang zu sehen war. Seit der Premiere 1981 ist "Cats" kontinuierlich auf der ganzen Welt aufgeführt worden. Nach neuestem Stand haben 81 Millionen Zuschauer in 50 Ländern und in 19 verschiedenen Sprachen das Musical gesehen und so zu einer der erfolgreichsten Bühnenshows aller Zeiten gemacht. (Quelle: Verleih)

Latte Igel und der magische Wasserstein

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 82 Min.
  • Ab dem 25.12.2019
Der Wald und dessen Bewohner leiden unter einer schrecklichen Dürre. Der letzte See ist ausgetrocknet. Die Situation ist hoffnungslos. Einzig das Igelmädchen Latte verliert den Mut nicht und versucht, die Dürrezeit zu beenden. Dafür macht sie sich auf den gefährlichen Weg zum Bärenkönig Bantur. Aus seinen Klauen will sie den magischen Wasserstein retten. Dass sie ausgerechnet von dem Eichhörnchen Tjum begleitet wird, ist nicht die einzige Überraschung auf Lattes Reise. Widerwillig müssen die zwei Streithähne erkennen, dass sie das größte Abenteuer ihres Lebens nur bestehen können, wenn sie zusammenhalten. Animationsfilm nach den beliebten Kinderbüchern um das tapfere Igelmädchen Latte!

Spione Undercover - Eine wilde Verwandlung

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 25.12.2019
Superspion Lance Sterling (Will Smith) ist so ziemlich das genaue Gegenteil von Wissenschaftler Walter Beckett (Tom Holland). Lance ist cool, charmant und geschickt. Walter ist... es nicht. Was Walter im Bereich Sozialkompetenz fehlt, macht er durch Erfindungsreichtum und Intelligenz wieder wett. Sein wissenschaftliches Genie erfindet die Gadgets, die Lance bei seinen abenteuerlichen Missionen nutzt. Als die Ereignisse eine unvorhergesehene Wendung nehmen, müssen sich Walter und Lance plötzlich auf völlig andere Art und Weise aufeinander verlassen. Und wenn dieses seltsame Pärchen nicht lernt als Team zu arbeiten, ist die gesamte Welt in Gefahr. SPIONE UNDERCOVER - EINE WILDE VERWANDLUNG ist eine animierte Komödie, angesiedelt in der hyperdynamischen Welt der internationalen Spionage. (Quelle: Verleih)

7500

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 92 Min.
  • Ab dem 26.12.2019
Die Zahlenkombination 7500 ist in der internationalen Luftfahrt der Emergency Code für eine Flugzeugentführung. Ein Flug von Berlin nach Paris. Alltägliche Arbeiten im Cockpit eines Airbus A319. Co-Pilot Tobias Ellis (Joseph Gordon-Levitt) bereitet routiniert den Abflug der Maschine vor. Der Start verläuft wie immer reibungslos. Doch dann hört man Geschrei in der Kabine. Eine Gruppe junger Männer, unter ihnen der achtzehnjährige Vedat (Omid Memar), versuchen ins Cockpit einzudringen. Es beginnt ein Kampf zwischen Besatzung und Angreifern, eine Zerreißprobe zwischen dem Wunsch, einzelne Leben zu retten und noch größeren Schaden abzuwenden. Die Cockpittür wird zum Kampfgebiet und Tobias gerät in die Position, über Leben und Tod entscheiden zu müssen... (Quelle: Verleih)

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Partner von CINEWEB